Nächste Lesungen

21.10.2017 Mödlinger Kriminacht * 23.00 Uhr*

Samstag, 17. Dezember 2011

Fetzer 2 ist fertig lektoriert.....

...und es war wie immer ein Vergnügen, mit meiner Lektorin zusammenzusitzen!
Sie lebt mit meinen Figuren mit, liebt die eine und steht der anderen mit Misstrauen gegenüber, wundert sich über Verhalten und Aussagen der dritten...

Besonders hat es ihr die schwierige Geschichte zwischen Fetzer und der "Dunklen" angetan. Wenn sie schon im ersten Band mit der Reaktion des Kommissars, die Telefonnummer der "Dunklen" einfach wegzuwerfen, kaum leben konnte, fällt es ihr jetzt ebenso schwer, mit der für sie unverständlichen Reaktion Fetzers fertig zu werden. So ergab sich folgender Dialog:

"Der Fetzer sagt über die "Dunkle", sie ist eine gefährliche Kreatur!"
"Ja, und?"
"Ja aber das is doch zu hart!"
"Rosi das sagst nur, weil du willst, dass sich die zwei vertragen!"
"Ja eh, ich glaub eben an die Liebe!"
"Heast Rosi die lieben sich eh, drum hängts ihn ja so aus!"
"Ja, aber muss er so von ihr reden?"


Also sagt er jetzt "gefährliches Weib" zu ihr....weil die Rosi nicht unglücklich sein soll...und mit dem Ende ist sie auch, so viel verrate ich, ganz und gar nicht unglücklich!

Im nächsten Band, hier bin ich schon bei Kapitel V, wird sie aber wieder ein bissl unglücklich sein müssen, fürchte ich....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen